Somikon Profi Steadycam

Deal Score0

Somikon Profi Steadycam Schwebestativ/Steadycam für DSLR

Für geschmeidige Aufnahmen mit der Kamera!

Mit dem Profi Schwebestativ von Somikom * wird Ihre Kameraführung besser, allerdings ist die Steadycam gerade bei schnellen Bewegungen nicht besonders gut ausbalanciert. Getestet habe ich es mit einer Sony A65. Von dem Ergebnis war ich nicht angetan, ein normaler Camcorder hingegen funktioniert besser damit.

Das Kugelgelenk und das Gegengewicht sorgen zwar für eine bessere Balance, aber richtig „steady“ wird es dadurch nicht.

Richtungswechsel und Erschütterungen wirken geschmeidiger und weicher.

Die Verarbeitung ist sehr gut! Durch die gummierte Auflagefläche lässt sich die Kamera sicher festschrauben und ist rutschfest. Das Ausbalancieren funktioniert mit einer Schiene und Gewichten.

Die perfekte Steadycam für Einsteiger ist es nicht, dafür ist der Preis zu hoch! Tarion liefert im selben Preissegment eine bessere Steadycam*die sich wenn nötig sogar mit einer Steadycam Weste ergänzen lässt. Die Somikon Profi Steadycam wirkt insgesamt teilweise gut durchdacht. Nur die Schaumstoffhalterungenkönnen sich die anderen Steadycam Hersteller von diesem Produkt abschauen.

 Die Fakten:

  • Kugelgelenk-Aufhängung sorgt nur für weichere Bewegungen
  • Positionsschiene mit 1/4″-Schraube für sicheren Halt von Kamera und Camcorder
  • nur für leichte Camcorder und DSLRs bis 1.5kg
  • sehr begrenzt einstellbare Balance Möglichkeit
  • Softgriff aus Schaumstoff für bessern Grip
  • Maße: 410 x 250 x 110 mm (maximal)

Somikon Profi Steadycan

Somikon Profi Steadycam

Weitere Steadycams

 

6.5 Testergebnis
Durchschnittlich

Die Bezeichnung "Profi" trifft es hierbei nicht. Es handelt sich um eine Steadycam für Amateure ohne die Möglichkeit einer Erweiterung, wie z.B. durch eine Steadycam Weste

Bedienbarkeit
8.5
Anwendungsvielfallt
6.5
Qualität
9
Preis
4
Nutzerwertung: 1.7 (1 votes)
Sag uns deine Meinung!

Hinterlasse einen Kommentar